U17: Gelungener Saisonabschluss

Mit einem knappen 30:29 Sieg gegen die HSG-Balsthal beenden die Jungs die Saison 18/19. Es war aber ein hartes Stück Arbeit bis man sich als Sieger feiern konnte. Ein spannendes Spiel über die kompletten 60 Minuten wurden den zahlreichen Zuschauer in der BZZ-Halle geboten. Mit dem letzten Angriff der Zofinger wurde das entscheidende Tor erzielt. Jedoch hatte Balsthal noch ca. 25 Sekunden um ein Unentschieden zu erreichen. Mit der Schluss-Sirene wurde dem Gastteam noch ein umstrittener Penalty zugesprochen. Yannik Lerch im Tor vermochte aber mit einem super Reflex den Strafstoss abzuwehren. Somit stand einer tollen Siegesfeier nichts mehr im Weg. Der Trainerstaff um Jürg, Pascal und Dani sagen vielen Dank für den tollen Einsatz der über die Saison vom Team geleistet wurde. Es hat riesig Spass gemacht. Macht weiter so! 👍 Das Spiel kann auf YouTube unter TV-Zofingen U-17 angeschaut werden! 💪